Als deutsche Tochter der Ford Motor Company ist die Ford-Werke GmbH seit über 90 Jahren erfolgreich im Automobilgeschäft. Es ist unser Ziel, als modernes Mobilitätsunternehmen immer bereit für morgen zu sein. Dafür engagieren sich bereits heute rund 20.000 Beschäftigte.

Masterarbeit: Entwicklung und Bewertung eines Systems zur Auralisierung von Lautsprechersystemen

Die Ford Werke GmbH betreibt zu Entwicklungs- und Prüfzwecken einen Audio- und Akustik-Prüfstand zur Entwicklung von Audioalgorithmen und neuer mikrofonbasierter Mess- und Analysemethoden, sowie zum Vergleich unterschiedlicher Lautsprechertypen und -positionen.

Wir sind ein motiviertes Team, das den Übergang zur virtuellen Fahrzeugverifikation voran-treibt. Du findest ein sich dynamisch entwickelndes Arbeitsumfeld mit professioneller Ausstattung, gegenseitige Hilfestellung im Team ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

  • Basierend auf Messungen des Audiosystems im Fahrzeug soll eine Simulation des Soundsystems für die Kopfhörerwiedergabe entwickelt werden.
  • Optimierung der Messroutine zur Erfassung der binauralen Impulsantworten.
  • Optimierung der Software zur Wiedergabe und Simulation.
  • Korrelationsuntersuchungen der Simulation mit der realen Hörsituation im Fahrzeug.
  • Zusammenfassung der Vorteile sowie der Grenzen der Simulation im Vergleich zur realen Hörsituation im Fahrzeug.
  • Du studierst Ingenieurwissenschaften, Informatik oder einen ähnlichen Studiengang.
  • Du stehst kurz vor der Beendigung deines Masterstudiums.
  • Du besitzt Grundkenntnisse in Akustik und (Audio-) Signalverarbeitung.
  • Du bist bereit, dich in Matlab/Simulink einzuarbeiten.
  • Du sprichst Deutsch und Englisch und du erstellst eine englische Zusammenfassung deiner Ergebnisse oder verfasst deine Arbeit in Englischer Sprache.
  • Eine Einsatzzeit von 3 bis 6 Monaten, ab sofort
  • Einsatzort: Ford-Werke GmbH Köln, bzw. Homeoffice