Als deutsche Tochter der Ford Motor Company ist die Ford-Werke GmbH seit über 90 Jahren erfolgreich im Automobilgeschäft. Es ist unser Ziel, als modernes Mobilitätsunternehmen immer bereit für morgen zu sein. Dafür engagieren sich bereits heute rund 20.000 Beschäftigte.

Abschlussarbeit: Untersuchung Wiederholgenauigkeit der Messung von Feinstaub an Bremsenprüfstand

Der Fachbereich Body & Chassis Test Center ist verantwortlich für die Validierung aller relevanten Komponenten auf Dauerhaltbarkeit und Funktion. Im Bereich der Bremsenerprobung werden komplexe Bremsenprüfstände für unterschiedliche Anforderungen eingesetzt. Im Rahmen der neuen UN GRPE GTR Entwicklung werden zukünftig Messungen von Bremsstaub und Residual Torque erforderlich. 

  • Anpassung des Prüfstandsaufbaus (Hardware und Messtechnik) an die neueste Prüfvorschrift für Bremsenemissionen
  • Durchführung von Funktionstests für Restmoment- und Bremsemissionsmessungen
  • Untersuchung der Wiederholgenauigkeit der Restbremsmoment- und Emissionsmessungen
  • Untersuchung und Erstellung der Korrelation zwischen indirekter und direkter Restbremsmoment-Messung

  • Du verfügst über ein fortgeschrittenes Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Studienfächer (Bachelor-/Diplom-/Masterstudium)
  • Dein Studienschwerpunkt: Fahrzeugtechnik, Konstruktion oder verwandte Fachrichtungen
  • Du bist sicher im Umgang mit MS-Office Programmen
  • Idealerweise besitzt Du Kenntnisse in der Matlab-Programmierung
  • Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturiert
  • Du besitzt eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie kreative Denkansätze 
  • In einem modernen und agilen Umfeld erhältst Du viele spannende Inspirationen für Deine Thesis
  • Du arbeitest mit einem motivierten, gut gelaunten Test Team zusammen
  • Eine Einsatzzeit von 3 - 6 Monaten, ab sofort
  • Einsatzort: Ford-Werke GmbH Köln, bzw. Homeoffice