Vernetzung, Konnektivität, globale Kommunikations-& Entwicklungsplattformen: unsere IT der Ford-Werke GmbH arbeitet international und mit regionalen Schwerpunkten. Mit einer der weltweit größten Service Parts Management Installation betreiben wir den gesamten europäischen Ersatzteilhandel von Ford.

SAP-SPEZIALIST SUPPLY CHAIN MANAGEMENT (W/M/D)

Das SAP-Supply Chain Modul ist eng mit Warehouse, Commercial, und Finanzmodulen verzahnt und schon seit mehreren Jahren europaweit in Betrieb. Das SAP IT-Team Supply Chain Management berät die Fachabteilungen und führt Analysen zu Geschäftsprozessen und deren Optimierung durch. Kernaufgabenbereiche umfassen Bedarfsplanung für Lager sowie 3500+ Händler, Inventarmanagement und die Kommunikation mit Zulieferern. Neue Aufgeben entstehen zum Beispiel im Bereich E-Commerce. Das Umfeld ist dynamisch und bietet Raum sowohl für tiefergehende Spezialisierung in einem Kernaspekt als auch Weiterentwicklung in breiter angelegten Gebieten.
  • Sie setzen Geschäftsanforderungen für Prozesse im Bereich Service Parts Management um
  • Sie beraten und unterstützen die Kunden bei Geschäftsabläufen, bei der Realisierung von funktionalen Anforderungen sowie der Durchführung von Untersuchungen und Datenanalysen
  • Sie konfigurieren die SAP-Anwendung und spezifizieren funktionale Erweiterungen
  • Zu Ihren Aufgaben gehören ebenso die Überwachung des Fortschritts bei der Umsetzung des Konzeptes und die regelmäßige Berichterstattung
  • Sie haben Ihren Hochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik,

    Mathematik oder einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung

    (Schwerpunkt IT) mit überdurchschnittlichem Erfolg erworben

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SAP SCM und haben Geschäftsprozess-Kenntnisse im Bereich Logistik
  • Sie besitzen Kenntnisse im Bereich der System- und Businessanalyse sowie des Projektmanagements
  • Ihr hohes Maß an Eigeninitiative, ihre Sozialkompetenz und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut (in Wort und Schrift)
  • Für Sie ist gelegentliche internationale Reisetätigkeit eine willkommene Abwechslung

Die Arbeit in diversen und interdisziplinären Teams prägt unsere globale "Ford-Familie", die wir jeden Tag aufs Neue leben. Echte Flexibilität in

Bezug auf die Arbeitsgestaltung –zeitlich, räumlich, inhaltlich– sind für uns Motivation und Antrieb zugleich. Die Größe unserer IT-Organisation in Europa –allein 350 Mitarbeiter in Deutschland– erlaubt dabei die individuelle Weiterentwicklung über die Einstiegsposition hinaus oder in andere Unternehmensbereiche.