Rechtsreferendar (m/w/div) - Zentrale Rechtsabteilung

Die europäische Rechtsabteilung von Ford berät alle nationalen und internationalen Geschäftsbereiche sowie die in Köln ansässige Ford Europazentrale. Als Rechtsreferendar/-in beschäftigen Sie sich mit unterschiedlichen Themen des Wirtschaftsrechts. Dabei sind Sie als Mitglied des internationalen Teams in die Betreuung und Beratung aller Unternehmensbereiche in rechtlichen Fragen eingebunden.

  • Unterstützung der juristischen Fachreferenten im Bereich des Wirtschaftsrechts
  • Arbeit in einem internationalen Umfeld und an Fällen mit internationalem Bezug

  • Erstes Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Ergebnis
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Gutes Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz

  • Dauer: 3-6 Monate, Startdatum flexibel
  • Einsatzort: Ford-Werke GmbH, Köln-Niehl