Rechtsreferendar (m/w/div) - Abteilung Arbeitsrecht

Als Rechtsreferendar (m/w) am Standort Köln arbeiten Sie in allen Bereichen des Personalwesens und befassen sich dort mit Themen des Individual- und des Kollektivrechts. Sie übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben im zentralen Personalwesen, speziell in den Stabsbereichen.
Darüber hinaus haben Sie Gelegenheit, die dezentralen Personalabteilungen unmittelbar in den Fertigungsbereichen zu beraten und dabei kennenzulernen.

  • 3-6monatige Ausbildung im Rahmen Ihres Referendariates in den Bereichen des Personalwesens
  • Unterstützung der juristischen Fachreferenten
  • Betreuung von arbeitsgerichtlichen Streitverfahren
  • Erstellung kleiner Rechtsgutachten zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen

  • Sie haben Ihr 1. juristisches Staatsexamen mit gutem Erfolg absolviert
  • Sie haben bereits während des Studiums Ihr fachliches Wissen durch Praktika, idealwerweise im Bereich Arbeits- und Sozialrecht ergänzt
  • Als kreativer Teamplayer überzeugen Sie durch Ihre kunden- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Dauer: 3-6 Monate, Starttermin flexibel
Einsatzort: Ford-Werke GmbH, Köln